Navigation ein/aus

Über uns

Herzlich willkommen auf der Homepage des nördlichsten Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung im Lande Nordrhein-Westfalen!

Am Seminarstandort Rheine werden in einem 18-monatigen Vorbereitungsdienst junge Damen und Herren, die ihre Lehrerausbildung an der Universität erfolgreich abgeschlossen haben oder auf dem Weg des sog. "Seiteneinstiegs" zu uns kommen, in einer praxisbezogenen, fachlich und überfachlich ausgerichteten Ausbildung auf den Beruf als Lehrerin oder Lehrer an Grundschulen, Gymnasien oder Gesamtschulen vorbereitet.

Dieser Ausbildungsauftrag spiegelt sich in der Struktur des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung wider, das - den beiden genannten Lehrämtern entsprechend - zwei „Seminare“, das „Seminar G" für das Lehramt an Grundschulen und das „Seminar GyGe" für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen, mit je eigener Leitung zu einer Organisationseinheit zusammenfasst.

Aus diesem Grund warten die beiden Seminare mit eigenen Startseiten auf und geleiten Sie in die jeweiligen Besonderheiten der Seminarausbildung. Sie werden aber auch lehramtsübergreifende Gemeinsamkeiten in der Ausbildung an unserem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung entdecken, wenn Sie in die jeweiligen Programme schauen oder unter dem Menüpunkt „Kooperation" nachsehen. Dies entspricht dem Bestreben der beiden Seminare, sich unter Würdigung der Spezifika der jeweiligen Schulform in den Teilen der Lehrerausbildung, in denen dies sinnvoll geschehen kann, aufeinander zu zu bewegen, Gemeinsamkeiten zu entdecken, voneinander im kollegialen Austausch zu lernen und gemeinsame Ausbildungsveranstaltungen zu planen und durchzuführen.

Die Ausbildung erfolgt im Sinne einer Ausbildungspartnerschaft gleichrangig an zwei Lernorten: einerseits in vielfältigen Ausbildungsveranstaltungen der Seminare am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung selbst, andererseits durch den unterrichtlichen Einsatz und die Beratung und Unterstützung „vor Ort", d. h. an einer von über hundert Grundschulen, einem von sechzehn Gymnasien oder einer von drei Gesamtschulen unseres Seminarbezirks, der in etwa das Gebiet des Kreises Steinfurt und die Stadt Gronau umfasst. Weitere Gesamtschulen werden in den nächsten Jahren die Ausbildungspartnerschaft mit uns verstärken.

Wir hoffen, Ihnen mit den Informationen auf dieser Homepage einen ersten Einblick in die Grundlagen und Prinzipien der Ausbildung zu geben, den Sie insbesondere aus der Lektüre der Seminarprogramme und der Handreichung zur Personenorientierung gewinnen können.

Ihre Anregungen und Kritik nehmen wir gern entgegen und bedanken uns für Ihr Interesse.

Harald Sieberg, Leitender Direktor, Leiter des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung

Organisationsplan des Zfsl Rheine

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2019 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Rheine